Über kopi luwak

Home » Über kopi luwak

“Kopi” auf Bahasa Indonesia (Indonesisch) bedeutet einfach „Kaffee”. „Luwak” ist der indonesische Name für eine nachtaktive Schleichkatze, der wir diesen besonderen Kaffee zu verdanken haben.

Woher stammt Kopi Luwak?

Die Schleichkatze lebt in den Dschungeln von u.a. Java, Sumatra und Sulawesi und frisst hauptsächlich Früchte, einschließlich der roten Kaffeekirschen. Sie wählt nur die allerbesten, reifsten Kaffeekirschen aus. Die Früchte werden verdaut, die Kaffeebohnen aber nur von proteolytischen Enzymen vorverdaut. So verliert der Kaffee seine Bitterkeit und einen Teil seines Koffeins und erhält schließlich seinen einzigartigen Geschmack. Nun werden die Bohnen gesammelt, gereinigt und anschließend getrocknet. Erst kurz vor dem Verkauf dann geröstet und gemahlen.

A_Civet_Cat

eine Zibetkatze in seiner natürlichen Umgebung

Wie kann man den echten Kopi Luwak von einer Fälschung unterscheiden?

Dies ist eine schwierige Aufgabe, selbst für einen Experten! Kopi Luwak hat einen sehr feinen, milden Geschmack mit einem Hauch von Karamell oder Schokolade. Etwas, das Einen denken machen sollte, ist sicherlich ein zu niedriger Preis- Produktion von Kopi Luwak ist sehr begrenzt und die Nachfrage steigt stetig, daher der hohe Preis. Kaufen Sie von uns, dann können Sie sicher sein, dass Sie den hundertprozentigen und reinen Kopi Luwak Kaffee kaufen. Nicht den, der nur ein paar Prozent enthält! Wir rösten und mahlen unseren Kaffee frisch, kurz bevor Sie ihn kaufen, so dass er seinen einzigartigen Geschmack und Aroma nicht verliert. Natürlich können Sie auch Kaffeebohnen oder grünen, noch nicht gerösteten Kaffee, der für mehrere Jahre gelagert werden kann, erstehen. Wir bieten Ihnen zwei Arten von Kopi Luwak an – Arabica und Robusta von der Insel Sumbawa. Wählen Sie Ihren Favoriten!

Was ist der Unterschied zwischen Arabica und Robusta?

Robusta-Bohnen enthalten zweimal mehr Koffein als Arabica, deswegen ist ihr Geschmack ein wenig bitterer und saurer. Robusta hat ca. 2,7 Prozent Koffein, während Arabica nur 1,5 Prozent hat. Kopi Luwak, ob Robusta oder Arabica, hat noch weniger Koffein, so dass er sicher für alle, auch für Menschen, dieetwa unter Hochblutdruck oder Geschwüren leiden, eignet.